Grundschule Scharrerschule

Grund- und Mittelschule Scharrerschule

Schulpsychologin und Beratungslehrer

Die Schulpsychologin und die Beratungslehrerin bieten Eltern, SchülerInnen und Lehrkräften ihre Unterstützung an.

Schulpsychologische Maßnahmen dienen der Problemklärung (Diagnose) und der Beratung. Sie vermitteln, informieren, stützen und fördern.

Schulpsychologische Beratung ist freiwillig, neutral, unterliegt der Schweigepflicht und ist kostenlos!

Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft Ihres Kindes oder an das Sekretariat der Grundschule Scharrerstraße.

Kontakt

Kontakt zur Schulpsychologin und Beratungslehrerin erhalten Sie über die Klassenlehrerin Ihres Kindes oder das Sekretariat der Grundschule.

Themen der Beratung können sein:

  • Pädagogisch-psychologische Beratung
    • Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen in allen Bereichen der Schule:
      kognitiv: im Lern- und Leistungsbereich;
      emotional: in den Bereichen Lernverhalten/ Motivation und seelische Befindlichkeit (z.B. Schulangst);
      sozial: im Verhalten gegenüber anderen und sich selbst

  • Schullaufbahnberatung
    • Individuelle Beratung über die Schullaufbahn (z.B. Einschulung, Übertritt, Schullaufbahnlenkung), Beratung von Schule und Lehrkräften

  • Persönliche Beratung von Lehrkräften
    • Weiterentwicklung der Schule

  • Vermittlung von Kontakten zu anderen Beratungsdiensten
Klasse 2000Therapiehunde Franken e.V.Patrick PrellerLobby für KinderFörderverein Scharrerschule e.V.Jugendarbeit in GanztagsschulenAbenteuerspielplatz Goldbachwiese