Grund- und Mittelschule Scharrerstraße

Grund- und Mittelschule Scharrerschule

Home > Sie befinden sich dort

Grundschule Scharrerschule

Die Grundschule Scharrerschule versteht sich als Lebens- und Arbeitswelt für Kinder, Lehrkräfte, Eltern und alle weiteren Mitglieder der Schulfamilie.

Weiter zur Grundschule »

Scharrer-Mittelschule

Die Scharrer-Mittelschule bietet offene und gebundene Ganztagsklassen, M-Klassen und Musikklassen!

Weiter zur Scharrer-Mittelschule »

Förderverein der Eltern, Lehrkräfte und Freunde der Scharrerschule

Der Förderverein unterstützt Veranstaltungen, Projekte und Anschaffungen der Grund- und Mittelschule.

weiter zum Förderverein »

Aktuelles aus der Scharrerschule

Schneeflocken

Januar 2019: GS Kl. 4c Schneeflocken im Kunstunterricht

Im Kunstunterricht haben wir uns im Januar mit Schneeflocken beschäftigt. Zunächst haben wir uns richtige Schneeflocken im Pausenhof genauer angesehen und sie unter die Lupe genommen. Außerdem haben wir mit Bleistift viele verschiedene Schneeflocken gezeichnet. Nach dieser Vorarbeit haben wir mit Deckweiß große Schneeflocken auf dunkelblaues Papier gemalt. Dabei sind viele interessante Formen entstanden. Das "Schneegestöber" ist nun vor unserem Klassenzimmer zu sehen. 

Noch mehr interessante Informationen zu Schneeflocken und wie sie entstehten findet ihr auf den weiteren Seiten.

Schneeflocken  »

Ausflug zur Feuerwehr

Januar 2019: Klasse 3a

Am 16.1.2019 besuchten wir die Feuerwehr in der Veilhofstraße. Dort angekommen wurden wir in ein Schulungszimmer geführt und durften ein Video über einen Wohnungsbrand anschauen. Anschließend zeigte man uns, wie die Feuerwehr die Ampelschaltung bei Einsätzen kontrollieren kann. Vier Kinder aus unserer Klasse durften mit einem echten Telefon zeigen, wie sie Notrufe absetzen würden. Im Anschluss daran wurde uns die Küche, Schlafplätze und der Fitnessraum gezeigt. In der Garage durften wir uns dann alle mal in ein Feuerwehrauto setzen. Unserer Klassenlehrerin Frau Vögerl wurde eine echte Feuerwehrausrüstung angezogen. Die ist ziemlich schwer. Wir haben viel gelernt und bedanken uns ganz herzlich bei der Feuerwache 2.

Lin, HG

Ausflug zur Feuerwehr »

Clean-Up-Day

1. Oktober 2018: Der Clean-Up-day der M8

In der zweiten Schulwoche beteiligte sich die M8 am weltweiten Clean-Up-Day und leistete ihren Beitrag für eine saubere Umwelt. Bewaffnet mit Müllzangen, Handschuhen und Müllsäcken säuberte die Klasse das Gebiet rund um den Dutzendteich und brachte eine beachtliche Müllmenge von sieben vollen Müllsäcken zusammen. Nicht selten waren wir verblüfft, was dort so alles vorzufinden war: von einem alten Grill hinzu neuen Bierkrügen, unzähligen Plastikverpackungen, volle Trinkflaschen, Zigaretten und und und… Wir freuen uns, wenn sich nächstes Jahr weitere Klassen anschließen, um am World-Clean-Up-Day teilzunehmen 

AE

Clean-Up-Day »

Schichtwechsel

5. Dezember 2018: Schichtwechsel

Die Klassen 8b & 8c treffen Obdachlose
Am 05.12.2018 haben die Projektklasse 8b und die Sportprofilklasse 8c gemeinsam mit Studierenden an zwei Schichtwechsel-Stadtführungen des Sozialmagazins Straßenkreuzer teilgenommen. Klaus Billmeyer und Steve Zeuner gaben uns dabei sehr persönliche und bewegende Einblicke in das „Leben auf der Straße“. Wir lernten Orte rund um den Nürnberg Hauptbahnhof kennen, welche für Menschen „auf der Straße“ große Bedeutung haben und lauschten gebannt den Erzählungen über die privaten Erlebnisse von Klaus und Steve an diesen Orten. Viele der Orte kannten wir, ohne sie je wahrgenommen zu haben oder nur in anderem Kontext. Dass ein Vordach eine lebenswichtige Bedeutung haben kann, um die Ecke einer Disko 15 obdachlose Jugendliche jeden Tag einen sicheren Schlafplatz im „Sleep In“ finden und weshalb man in der Öffentlichkeit lieber am Tag schläft, ließ unsere Münder kaum mehr schließen. Gleichzeitig durften wir zwei warmherzige und überaus offene Menschen kennenlernen, die unsere/n Anerkennung und Respekt verdienen – wie jeder Mensch!

JR

Schichtwechsel »

Coming soon: Die Lesewoche in der Grundschule

Vorschau Mai 2019: Die Lesewoche in der Grundschule

Jedes Schuljahr findet in der Grundschule eine Lesewoche statt. In dieser Woche werden immer viele neue und interessante Bücher vorgestellt. Da wir aus der AG Homepage schon einige Lesewochen mitgemacht haben, möchten wir Euch kurz erzählen wie das bei uns so abläuft!

Was passiert in der Lesewoche?
Wir gehen in ein Klassenzimmer, in dem ein Buch vorgelesen wird das uns interessiert. Dort bekommt man das Buch vorgelesen und bastelt etwas dazu. z.B: es geht in dem Buch um das kleine Gespenst und dann bastelt man das Gespenst.
Wie oft wird etwas vorgelesen?
Es wird an drei Tagen der Woche vorgelesen.
Wie läuft es ab?
Schüler/Schülerinnen gehen an den drei Vorlesetagen in der Woche in ein anderes Klassenzimmer. In diesem Jahr wird uns dabei eine Leserolle begleiten. In diesem Klassenzimmer sucht sich jedes Kind einen Platz aus und dann geht es auch schon los. Die Lehrerin liest ein Buch vor.
Dann bastelt man etwas Passendes dazu. (z.B kleben, schneiden, schreiben, ausmalen)

Coming soon: Die Lesewoche in der Grundschule »

Das Schulhaus aus einem anderen Blickwinkel

Januar 2019: GS AG Homepage
Heute experimentierten wir in der AG mit unseren neuen Schulfotos. Dabei entdeckten wir einige interessante und lustige Funktionen. Durch die Veränderung von Farbe, Kontrast und die Spiegelfunktion entstanden spannende Aufnahmen. 

Ob es die fotografierten Objekte wirklich so im Schulhaus gibt? Wer weiß... - begebt Euch doch einfach auf die Suche! Viel Spaß dabei!

AG Homepage

Das Schulhaus aus einem anderen Blickwinkel »

Und es gibt ihn doch: den Nikolaus!

Dezember 2018: GS Klassen 1 und 2

Am frühen Morgen des 6. Dezembers wurde er in den Fluren der Grundschule gesichtet: der Nikolaus! Und - man glaubt es kaum - sind wohl alle das Jahr über so brav gewesen, so dass er viele Säckchen verteilt hat.

Bei der Vorbereitung wurde er durch die fleißigen Wichtel des Elternbeirats unterstützt. Vielen Dank!

 

Und es gibt ihn doch: den Nikolaus! »

Traumzimmer der 5. Klassen

14. Mai 2018: Wie sieht dein Traumwohlfühlzimmer aus?

Diese Frage haben sich alle 5. Klassen in der Woche vom 14.-18. Mai gestellt.
Nach einer Traumreise und dem Einstieg in eine Welt der Wohlfühl-Atmosphäre gestaltete jeder Schüler und jede Schülerin ein eigenes Wohlfühlzimmer. Dafür hatten wir viel Material gesammelt, wie z.B. Schuhkartons, Tapetenreste, Schraubverschlüsse, Stoff, Alufolie, Papprollen und Filzreste.
Nach vier Schulstunden konzentrierter Arbeit kamen wunderbare Zimmer heraus. Einige Beispiele könnt ihr hier bewundern. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!
Probiert es doch auch mal aus!

LJ, Lin

Traumzimmer der 5. Klassen »

die "Grüne Oase" geht in die zweite Runde

23. April 2018 Unsere "Grüne Oase" beginnt zu leben!

Im Oktober erhielten wir in unserem Pausenhof 12 Hochbeete, doch nun sollen sie bepflanzt werden.
Unsere Schüler der 6. Klassen bewerben sich vor der Projektwoche für einen der zehn angebotenen Workshops mit aufwendig verfassten Bewerbungen.
Und dann kann es losgehen! Sie bepflanzen die Hochbeete, bauen Sitzmöbel aus Europaletten und ein Insektenhotel, entwerfen Schautafeln zu Pflanzen und Insekten, schnitzen und verschönern eine grauen Wand mit einem professionellen Graffiti. Begleitet werden sie täglich von der Pressegruppe und in der Pause gibt es Kostproben aus der „Esspedition....

die "Grüne Oase" geht in die zweite Runde »

Ausflug ins Rathaus

Dezember 2018: GS Die Klasse 4c zu Besuch im Rathaus

Heute Morgen sind wir schon früh mit dem Bus zum Nürnberger Rathaus gefahren.
Dort hat uns ein netter Herr aus dem Rathaus begrüßt. Als Erstes sind wir in die erste Etage gelaufen. Wir mussten eine lange Treppe hinaufgehen. Auf dem Gang mussten wir sehr leise sein, da dort das Büro des Bürgermeisters ist. Vor dem Büro sind wir an der Fußballmannschaft aus Holz vorbeigegangen. Anschließend hat uns der Rathausführer etwas über die Wappen erzählt. Nürnberg besitzt nämlich zwei Wappen. Ein älteres Wappen, dass einmal geklaut wurde und dann wieder aufgetaucht ist und ein neues Wappen, das eingeführt wurde als das erste Wappen verschwunden war.
Dann hat er uns noch etwas über den großen historischen Sitzungsaal erzählt. Den Saal gibt es schon sehr lange. Früher hat der Kaiser dort Gäste empfangen.
Die Rathausführung hat uns sehr gut gefallen! Vielen Dank für diesen interessanten Vormittag!

SchülerInnen der Klasse 4c

Ausflug ins Rathaus »

Praxistag der 9. Klassen - Brochier

März 2018: MS 9. Klassen

Am 13.03.2018 fand an der Scharrer-Mittelschule der diesjährige Praxistag statt. Die SchülerInnen der 9. Klassen konnten einen Vormittag bei Aldi erproben, in der Berufschule Pflegeberufe kennenlernen und an der Schule drei Workshops im gewerblich-technischen Bereich besuchen.

Großer Dank geht hierbei an die Firma Brochier, die Nürnberger Baugruppe und den SÖR der Stadt Nürnberg.

VS

Praxistag der 9. Klassen - Brochier »

15.

Apr

2019

Osterferien 15.04. - 26.04.2019

05.

Jun

2019

Ramazan Bayrami (Fastenbrechenfest)

11.

Jun

2019

Pfingstferien 11.06. - 21.06.2019

29.

Jul

2019

Sommerferien 29.07. - 09.09.2019

05.

Jun

2019

Ramazan Bayrami (Fastenbrechenfest)

Derzeit gibt es keine aktuellen Termin-Einträge.

15.

Apr

2019

Osterferien 15.04. - 26.04.2019

11.

Jun

2019

Pfingstferien 11.06. - 21.06.2019

29.

Jul

2019

Sommerferien 29.07. - 09.09.2019

Klasse 2000Therapiehunde Franken e.V.Patrick PrellerLobby für KinderFörderverein Scharrerschule e.V.Jugendarbeit in GanztagsschulenAbenteuerspielplatz Goldbachwiese