Grundschule Scharrerschule

Grund- und Mittelschule Scharrerschule

Home > Sie befinden sich dortStart (GS) > Schulleben > Leseförderung > Lesewoche 2012

Lesewoche 2012 - Freundschaft

Lesewoche - Freundschaft

Im Mai führten wir wieder unsere alljährliche Lesewoche durch. Lehrerinnen, unser männlicher Kollege, Eltern, ehrenamtliche Mitarbeiter und der Förderverein der Schule trugen mit viel Engagement zum Gelingen bei. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. Dieses Jahr wurden Bücher vorgestellt, die "Freundschaft" zum Inhalt hatten. Abschließend konnten in einer Buchausstellung die ausgewählten Bücher bestellt werden. Insgesamt wurde ein breites Spektrum für jeglichen Geschmack angeboten, das viele Kinder zum Weiterlesen animiert hat.

Geschichten über Freundschaften

  • Geschichten über Freundschaften

Autorenlesung

Im Anschluss an die Lesewoche hatten alle Grundschulklassen die Möglichkeit, kostenlos eine Autorenlesung zu besuchen. Frau Vroni Priesner las im Zeltner Schloss aus ihrem Buch "Grüngesicht" vor. Unterstützt wurde sie dabei von ihrem Mann, der mit musikalischen Einlagen und Zauberkunststücken für Abwechslung sorgte. So wurde es eine spannende, unterhaltsame Stunde für die Kinder.

Neuer Lesestoff

Neugierig auf neuen Lesestoff

Die Buchausstellung zur Lesewoche - ein voller Erfolg!
In der Bücherausstellung waren dieses Jahr 30 Bücher zu sehen, in denen die Klassen nach Herzenslust blättern und sich einlesen konnten. Einige Kinder waren nach dem „Reinschnuppern“ etwas besorgt, dass sie das gewünschte Buch nicht bekommen, weil es ja nur einmal in der Ausstellung lag, aber auch andere Kinder sich dafür interessierten. Nachdem sie erfahren hatten, dass es jedes Buch beim Buchhändler ganz oft gibt, waren die Leseratten dann beruhigt.

 

Ungeduldig fragten die Kinder fast jeden Tag, wann denn die Bücher endlich da wären. Mittwoch nach Eingang der letzten Bestellung war es dann soweit und das Lesefutter konnte klassenweise in der Lernwerkstatt abgeholt werden.
Insgesamt haben alle 16 Klassen zusammen 181 Bücher bestellt! Vielen Dank, liebe Scharrerschüler und Eltern, dass ihr so viel Interesse an den Büchern zeigt und so fleißig gekauft habt. Durch diese riesengroße Bestellung konnten wir 140€ erwirtschaften, mit denen nun wieder neue Bücher für unsere Antolin Lesekisten gekauft werden. Da freuen sich der Leserabe und alle Lehrerinnen der Scharrerschule!

S. Schatz

Lesen und mehr

Leseratten

Klassen- und jahrgangsübergreifend wählen die Kinder Bücher, aus welchen ihnen von verschiedenen Lehrkräften vorgelesen wird. Anschließend wird dazu erzählt, gebastelt, geschrieben und gemalt. Eine Buchausstellung, zu welcher auch die Eltern eingeladen werden, rundet das Angebot ab.

Vroni Priesner

Das "Grüngesicht" kommt in die Scharrerschule

Im Anschluss an unsere Lesewoche findet diese Woche nun eine Autorenlesung mit Vroni Priesner statt. Sie stellt uns das Buch "Grüngesicht" vor. Hier ein kleiner Ausschnitt:


Eines morgens wacht Jakob auf und weiß, dass die Welt nicht mehr so ist,  wie sie war. Ein Blick in den Spiegel gibt ihm recht: Sein Gesicht ist grün. Unabwaschbar grün. In seiner Not fragt der Junge den Apotheker Dottore Tibaldi um Rat. Und der scheint die richtige Kur zu kennen: Er verordnet Jakob eine Woche Zirkusluft. Gemeinsam mit dem kleinwüchsigen Clown Alfredo soll er in der Manege auftreten und die Menschen zum Lachen bringen. Jakob kann sich gar nicht vorstellen, dass er dazu fähig ist. Sein Selbstwertgefühl ist nämlich alles andere als stabil. Aber schon bald entdeckt er, dass er mehr kann, als er bislang geahnt hat. Und er entdeckt, dass er plötzlich richtig gute Freunde hat ........

Vorstadtverein Gleißhammer - St.Peterwww.patrick-preller.deaureliswilkon.kommunikationLobby für KinderFördervereinMittelschulverbund Nürnberg-Süd